Partnersuche

Aus einer neue Beziehung mit dem richtigen Altersunterschied gehen mehr Nachkommen hervor

Single Traumpartner

Es hängt nicht nur mit den Einflüssen unserer Kultur und den stereotypen Ansichten über ideale Beziehungen zusammen, dass Frauen sich gerne einen älteren Partner suchen. Es hat auch mit der Evolution des Menschen zu tun, dass Männer häufig jüngere Frauen bevorzugen, die einen gewissen Altersunterschied zu ihnen aufweisen. Nach den Theorien zahlreicher Wissenschaftler hängt die Anzahl der Nachkommen vom Altersunterschied ab. Paare, in denen der Mann einige Jahre älter ist als seine Partnerin, bekommen in der Regel mehr Babys als beispielsweise gleichaltrige Paare. Aufgrund dieser natürlichen Selektion ist es auch heutzutage so, dass beide Geschlechter einen bestimmten Altersunterschied in der Beziehung bevorzugen.

Studien bestätigen diese Annahmen

In einer österreichischen Studie haben sich diese Annahmen bestätigt. Besonders bei einem Altersunterschied von sechs Jahren bekamen Paare mehr Kinder – vorausgesetzt natürlich, dass der Mann älter war als die Frau und nicht umgekehrt. Diese Thesen werden sogar durch den britischen Adel bestätigt. Queen Elizabeth II. und ihr genau vier Jahre und zehn Monate älterer Ehemann Prinz Philipp haben insgesamt vier Nachkommen. Das sind zwei Kinder mehr als im durchschnittlichen britischen Haushalt.

Der Altersunterschied darf nicht zu gross sein

Diese Beobachtungen lassen sich jedoch nicht auf Paare übertragen, bei denen die Altersdifferenz sehr gross ist. Ist der männliche Partner in einer neue Beziehung wesentlich älter als seine Partnerin, so bekommt das Paar im Durchschnitt genauso viele Kinder wie das gleichaltrige Paar. Aus diesen Erkenntnissen in der Forschung lässt sich folgern, dass es zur heutigen Norm gehört, dass jüngere Frauen mit älteren Männern zusammenleben. Das hat sich über Jahrtausende in der Evolution so entwickelt.


Über den Autor

Webmaster
Swissfriends.ch ist die grösste Schweizer Datingsite und existiert seit 1999, seit mehr als 10 Jahren schenken uns jährlich über 200'000 in der Schweiz wohnhafte Singles Ihr Vertrauen. Es ist uns wichtig, eine Datingplattform für alle Bewohner der Schweiz zu sein, deshalb gibt es unsere Webseite in Deutsch, Französisch, Italienisch und auch Englisch. Wenn man jemanden auf Swissfriends.ch kennenlernt, kann man sicher sein, dass diese Person in der Schweiz oder den angrenzenden Landregionen wohnhaft ist, d.h. dass man die Person auch ohne grossen Reiseaufwand im realen Leben treffen kann. Jetzt kostenlos anmelden und 5 Tage gratis testen!




 
 

 
 

Gemeinsam zu einer glücklichen Patchworkfamilie finden

Eine Patchworkfamilie zu organisieren, ist nicht immer leicht, denn vor allem die Kinder leiden häufig. Wenn sie mit der leiblichen Mutter und dem leiblichen Vater aufgewachsen sind, sehnen sie sich nach der Geborgenheit ihrer...
by Webmaster
 

 



0 Comments


Seien Sie der Erste, der Kommentar!


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *